Suche
Close this search box.

Systemische Organisationsaufstellung

Weshalb eine Systemische Organisationsaufstellung?

Ganz oft versuchen wir, Themen oder Konflikte  über analytische Methoden zu begreifen. Was aber, wenn der kraftvollste Weg erst über die komplette Erweiterung  der Sichtweise stattfinden kann? Eine Sichtweise, die sowohl die äußeren Bedingungen als auch die persönliche Entwicklung der Beteiligten wertschätzend im Blick hat. Unsere Handlungsmöglichkeiten und Befinden sind neben den äußeren Rahmenbedingungen  im privaten und auch  beruflichen Kontext, maßgeblich von der Umgebung und den Beziehungen der Beteiligten,  beeinflusst, d.h. wir sind eingebunden in ein komplexes “System”, das uns zumeist nur ansatzweise bewusst ist. Diese unbewussten und meist automatisierten Prozesse sind aktiv, sobald wir ein Unternehmen oder Teammeeting betreten. Für Herausforderungen oder Probleme im Unternehmen bedeutet das, dass wir uns z.B. durch eine Systemische Organisationsaufstellung das System anschauen dürfen, welches im Hintergrund wirkt – die Dynamiken im Team und die unterschiedlichen Muster, die in jeder/jedem Einzelnen wirken, aber auch in den Unternehmensstrukturen an sich vorhanden sind.

Wie sieht eine Systemische Organisationsaufstellung aus?

Bei einer systemischen Organisationsaufstellung werden nach einem ausführlichen Vorgespräch Situationen und Personen visuell im Raum selbst “aufgestellt”, d.h. über stellvertretende Objekte/Subjekte, werden die vorherigen Worte und Zustandsbeschreibungen ins Sichtbare geholt, sodass sich das Team aus einer neuen Perspektive alle beteiligten Faktoren wie in einem Architekturmodell ansehen kann. Innerhalb dieses Modells können dann über den gemeinsamen Austausch mit dem Team neue Perspektiven, Einsichten und Handlungsmöglichkeiten erkannt, ausprobiert und verifiziert werden. Durch das Ummodellieren und auch  Hinzufügen weiterer oder neuer “Bausteine” wird das Team oder Unternehmen aktiv mit in die Gestaltung/Lösung einbezogen. So können die gewonnenen Erkenntnisse direkt zu Motivation und Handlungsspielraum führen und neue, kreative Lösungen entstehen, die die grundlegende Wertschätzung und gesunde Wertschöpfung von Unternehmen und Mitarbeiter:innen als Gemeinsames sieht und erlebbar macht.

Seminare buchen - Impressionen.

Wann kann eine Systemische Organisationsaufstellung unterstützen?

Sie kann dabei helfen, Blockaden und Herausforderungen unterschiedlicher Art zu lösen und Team- und Unternehmensvisionen erfolgreich zu begleiten, indem vorhandene systemische Zusammenhänge und deren Wechselwirkungen aufgedeckt und neue Perspektiven eingenommen werden können. So kann ungenutztes Potenzial erkannt und mögliche nächste Schritte für Dich und Dein Team aufgezeigt werden. Der bewusst gesteckte Rahmen erlaubt dabei ein Experimentieren mit neuen Dynamiken und Konstellationen und anstehende Entscheidungen können  wie  in einem Übungsfeld  überprüft und für ein stimmigeres Ergebnis immer weiter angepasst werden.

Systemische Organisationsaufstellungen können hilfreich für euch sein/euch unterstützen, wenn…

  • neue Maßnahmen in bestehende Arbeitsabläufe integriert werden müssen 
  • unbekannte oder scheinbar unlösbare Konflikte eure Teamprozesse behindern
  • sich das Team umstrukturiert und Dynamiken aufgedeckt werden möchten
  • ihr euch im Prozess vom Alten in das Neue befindet und mögliche Blockaden angeschaut und aufgelöst werden sollen
  • Unternehmensvisionen und – ziele  entwickelt und begleitet werden möchten
Katharina-Daboul-Referentin-Systemische-Organisationsaufstellung
pilze
Kleiner Seminarraum - Ecksofa
Räume - Bewegungsgarten - Teambuilding

Seminarübersicht.

Räume - Zierleiste - Herz

Format: Systemische Organisationsaufstellung

Leitung: Katharina Daboul

Anerkannte Systemaufstellerin der Deutschen Gesellschaft für Systemaufstellungen (DGfS) und 2. Regionalsprecherin der DGfS Baden-Württemberg.

Supervision von Business-Coaches, Unternehmensberatern und Führungskräften sowie Supervision von Entwicklungs- und Geschäftsprozessen.

Referentin für Führungskräfteentwicklung beim Bildungsministerium Mecklenburg-Vorpommern.

Zeitrahmen:  ca. vier Stunden (variiert je nach Thema)

Termin & Preis: auf Anfrage

Seminar buchen.

Räume - Icon - Team

Eine Aufstellung klingt interessant für Dich & Dein Team?

Dann frage gerne Dein individuelles Angebot an und erfahre, welche Kraft im gemeinsamen Vorangehen steckt.